Liebenau Teilhabe, Ambulante Dienste Ulm

Die Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Stiftung Liebenau, die sich seit 1870 für Menschen mit Hilfebedarf einsetzt. In ihren Diensten und Einrichtungen engagiert sie sich dafür, dass Menschen mit und ohne Behinderung gut zusammen leben, wohnen, arbeiten und lernen können.

In der Region Ulm werden durch die Ambulanten Dienste der Liebenau Teilhabe Kinder, Jugendliche und Erwachsene Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung  im Rahmen des Betreuten Wohnens in Gastfamilien oder des Ambulant Betreuten Wohnens unterstützt. Im Rahmen des Familienunterstützenden Dienstes entlasten unsere Ehrenamtlichen  (Pflege-/Gast)familien durch stundenweise Betreuung der Kinder/Erwachsenen mit Behinderung. Dieses Angebotsspektrum wird ab 2019 um das Angebot der Begleiteten Elternschaft erweitert. Hierbei werden (werdeende) Eltern(teile) mit Behinderung /psychischer Erkrankung und deren Kinder ambulant betreut.

 

Adresse und Kontakt:
Schillerstr. 15
89077 Ulm
Tel. 0731/159399630


Ansprechspartner:
Ina Wind-Schön

Zielgruppe
:
Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung und/oder psychischer Erkrankung

Gastfamilien

Angebote
:
Betreutes Wohnen in Pflegefamilien für Kinder/ Jugendliche

Betreutes Wohnen in Gastfamilien für Erwachsene

Betreutes Wohnen in Familien für Mütter/Eltern und Kind(er)

Ambulant Betreutes Wohnen 

Ambulant Betreute Elternschaft

Familienunterstützender Dienst



Stichwörter
:
Betreutes Wohnen in Familien

Ambulant Betreutes Wohnen

Begleitete Elternschaft

Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Zuletzt bearbeitet von Ina Wind-Schön.


Druckversion   Hilfe   Impressum
Anmeldung Anmeldung
Zufälliges Angebot
Max-Gutknecht-Schule Ulm