Evangelischer Migrationsdienst

Diakonisches Werk Württemberg
Evangelischer Migrationsdienst



Adresse und Kontakt:
Geschäftsstelle Ulm

Dieter Albert
Grüner Hof 1
89073 Ulm

Tel. 0731/15 38 509
Fax 0731/15 38 511
 
Internet: www.emdw-diakonie.de

Zielgruppe:

Spätaussiedler
Flüchtlinge nach dem Asylbewerberleistungsgesetz in Gemeinschaftsunterkünften
Russische Juden
Bosnische Flüchtlinge
Kosovo-Albaner
Griechen, Griechinnen
Migranten, Migrantinnen


Angebote:

- Beratung und Unterstützung in persönlichen und sozialen Angelegenheiten
- sozialpädagogische Einzelfallhilfe
- Unterstützung im Asylverfahren
- Unterstützung im Umgang mit Behörden
- Förderung der Rückkehrbereitschaft oder Weiterwanderung
- Gemeinwesenarbeit
- Bildungsarbeit
- Rechtsberatung
- Begleitung und Beratung für alle Flüchtlinge, die Sozialhilfe nach dem Sachleistungs-Asylbewerber-Gesetz beziehen
- Beratung minderjähriger Flüchtlinge, die einen Vormund brauchen
- Beratung für Kontingentflüchtlinge mit BSHG-Leistungen
- Übergangswohnheime (Frau Runge, Römerstr., Tel. 0731/35103/Herr Müller, Blaubeurer Str., Tel. 0731/385328)
- Beratung und Unterstützung von Flüchtlingen in den staatlichen Gemeinschaftsunterkünften in Ulm
- Beratung für Aussiedler in den staatlichen Übergangswohnheimen in Ulm und im Alb-Donau-Kreis


Arbeitsschwerpunkte sind: Beratung, Bildung, Begegnung und Kulturarbeit

Zuletzt bearbeitet von Uwe Sandlos am 14.04.2011.


Druckversion   Hilfe   Impressum
Anmeldung Anmeldung
Zufälliges Angebot
Beratung der Gehörlosen